AWO-Waldheim Neckarsulm-Amorbach:

Eine Kurzinformation zur Kinderstadtranderholung

Kinder von 6 bis 12 Jahren können sich bei der Arbeiterwohlfahrt Neckarsulm während der Stadtranderholung so richtig austoben.

Es gibt zwei Freizeiten mit je 10 Tagen.
Die Kinder sind in altersspezifischen Gruppen aufgeteilt, wobei versucht wird Freunde in einer Gruppe unterzubringen.

Morgens zwischen 08.30 Uhr und 08.45 Uhr kommt die ganze Rasselbande mit den Bussen, dann wird gemeinsam gefrühstückt.
Anschließend geht es raus in Wald und Feld zum gemeinsamen Spielen bzw. anderen gemeinsamen Aktivitäten. Um 12.00 Uhr gibt es dann ein 3-Gänge-Menü, um die hungrige Mannschaft zu sättigen. Danach gibt es bis 14.30 Uhr Mittagsruhe, um neue Kräfte für den Nachmittag zu sammeln. Da Kinder nicht so gerne mittags schlafen, werden nun ruhigere Spiele gemacht und nach dem Mittagstee geht es weiter mit spielen, basteln, Helfer ärgern, Freundschaftsbänder knüpfen, Sandburgen bauen und noch vieles mehr tun können.
Bei sehr schönem Wetter stellen wir die Wasserspiele an, da findet so mancher eine kleine Abkühlung beim gegenseitigen nassspritzen oder Wasser pumpen.
Nach dem Abendbrot und gemeinsamen Singen werden die Kinder wieder mit den Bussen zwischen
17.30 Uhr und 18.00 Uhr nach Hause gefahren.

Waldheimlieder als PDF zum herunterladen unter: Waldheimlieder

Bild: 1. Freizeit, alle Kinder und Helfer(Text+Bild: AWO-Neckarsulm)

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.